Schiebetor

manuelles Schiebetor

LOCINOX-Schiebetür

Der Metallzaun MODERN 4 ist ein Vorschlag für eine massive Umzäunung, die eine moderne und attraktive Ästhetik bewahrt. Breite horizontale Elemente und moderate Abstände zwischen den Profilen vermitteln den Eindruck, fest in den Boden hineinzuwachsen und gleichzeitig den nötigen Atem zu bewahren, um die Struktur optisch aufzuhellen.

Diese Art von Zäunen ist für Menschen gedacht, die starke Akzente in ihrer Umgebung mögen. Der rohe und minimalistische Stil des Zauns und seine scheinbare Massivität werden jedem Haus einen geschmackvollen und originellen Charakter verleihen.

Auch kleine Lücken zwischen horizontalen Elementen sind ein wirksamer Schutz vor neugierigen Blicken oder gar Eindringlingen.

Vor der Bestellung empfehlen wir Ihnen, sich mit den technischen Parametern der Zäune vom Typ MODERN 4 vertraut zu machen.

Maßtabelle

Höhe
(mm)
Breite *
(mm)
Länge des Pfostens
(mm)
Pfostenquerschnitt **
(mm)
Stabsquerschnitt
(mm)
845 2000-6000 1400 80×80 80×20 und 40×20
990 2000-6000 1600 80×80 80×20 und 40×20
1280 2000-6000 1800 80×80 80×20 und 40×20
1425 2000-6000 2000 80×80 80×20 und 40×20
1570 2000-6000 2200 80×80 80×20 und 40×20
1860 2000-6000 2400 80×80 80×20 und 40×20
2005 2000-6000 2600 80×80 80×20 und 40×20

*je 500 mm, auf Bestellung sind Tore der Breite >6000 mm
** optional 100×100 mm oder 120×120 mm

Torkonstruktion
Rahmen Profil 40x40x2 mm
Laufschiene Halbgeschlossener Kanal 70x70x4 mm
Führungskanal 40×40 mm

Farbpalette:

RAL7016

RAL6005

RAL9005

Auf Bestellung bieten wir jede in der RAL-Palette verfügbare Farbe an.

Montagemethode *

* Standardmäßig erhält der Kunde 1 Pfosten zum Einbetonieren und 2 Führungspfosten auf einem Stahlfundament zur Verankerung im Fundament. Es ist möglich, alle 3 Pfosten zum Einbetonieren oder auf ein Fundament zu stellen.

Fertigstellung

Metalltore werden nach den höchsten Standards gefertigt.

Korrosionsschutz durch Feuerverzinkung
(nach Norm EN ISO 1461:2000).

DUPLEX – Feuerverzinkung plus Pulverbeschichtung
(nach den Normen PN-EN 1461 und PN-EN 10245-4).

Standardfarben 6005, 7016 und 9005 ohne Aufpreis, andere Farben nach individueller Preisgestaltung.

Zusätzliche Informationen:

  • Standardpfosten, die für die Einbettung in monolithische Punktfundamente vorgesehen sind. Der Durchmesser des Lochs im Boden sollte 350 mm betragen und seine Tiefe sollte der örtlichen Bodenfrostzone entsprechen (min. 600 mm). Klasse des Betons min. C25.
  • Bei der Montage des Zauns mit dem sog. Systemfundament müssen die Zaunpfosten und das Tor mindestens um die Höhe des gewählten Fundaments höher sein (gewöhnlich 20-30 cm).

Optionen bei Zuzahlung

  • Elektroantrieb Sommer Runner;
  • Griff und Schloss Locinox LSKZ;
  • auch weiteres Zubehör wie Universalgriffe, L-Verbinder, Avoclips, Sprühlack, Schrauben, Muttern, etc. erhältlich;
  • Durchwurfbriefkasten (gewöhnlich oder mit Gegensprechanlage).

Dateien zum Herunterladen

Technische Datenblätter

 

Dateien *.dxf/*.dwg

 

  • Modern 4.dwg

Montageblätter

 

  • KM – Schiebetor Modern 4

Unser Angebot:

  • Wir arbeiten mit hoher Aufmerksamkeit für jedes Detail, von der Produktion bis zur Endmontage, so dass wir in der Lage sind, selbst die Erwartungen der anspruchsvollsten Kunden zu erfüllen.

Warum sollten Sie sich für uns entscheiden?

  • Wir behandeln jeden Kunden individuell, weshalb uns bereits Hunderte von Menschen vertraut haben. Wenn Sie die höchste Qualität suchen und polnische Produkte schätzen – warten Sie nicht. Bestellen Sie noch heute!

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

  • Wir helfen Ihnen gerne.

ANTIKORRISIONS-
SCHUTZ

GROSSES PRODUKTANGEBOT

GUTER PREIS

MONTAGESERVICE

ERFAHRUNG UND VERTRAUEN

HOHE GENAUIGKEIT