Wie kann man einen Doppelstabmattenzaun lackieren?

Juni 12, 2018

Wie kann man einen Doppelstabmattenzaun lackieren?

Im Vergleich zu traditionellen Holzzäunen benötigen klassische Doppelstabmattenzäune fast keine Wartung. Es handelt sich um pflegeleichte Zaunanlagen, die zu jedem Grundstück passen. Kein Wunder also, dass sich solche Zaunsysteme so großer Beliebtheit auf dem Markt erfreuen. Nach einigen Jahren kann man jedoch die Farbe seines Zaunes aus Doppelstabmatten ein bisschen erfrischen, damit der Zaun schön aussieht. Wie kann man einen Doppelstabmattenzaun lackieren? In unserem Artikel finden Sie eine Antwort auf diese Frage.

Wird jeder neue Doppelstabmattenzaun lackiert?

Doppelstabmattenzaun lackieren - Ampanel.deHeutzutage kann man Doppelstabmattenzäune in vielen Farben bestellen. Seriöse Anbieter bieten ihren Kunden feuerverzinkte Zäune aus Doppelstabmatten an. Auf Wunsch der Kunden können diese Zaunanlagen zusätzlich pulverbeschichtet werden. In Frage kommen alle RAL Farben. Zu den Beliebtesten zählen: Grün, Anthrazit und Schwarz. Viele Fans haben auch weiße Doppelstabmattenzäune, die zu rustikalen Gärten sehr gut passen. Man muss sich jedoch dessen bewusst sein, dass nicht jeder Doppelstabmattenzaun lackiert wird. Ohne Probleme können Metallzäune bestellt werden, die nur feuerverzinkt sind. Auch unsere Firma bietet sowohl feuerverzinkte als auch pulverbeschichtete Zaunanlagen an. Wenn Sie Fragen nach unserem Angebot haben, können Sie uns einfach kontaktieren. Auf unserer Website finden Sie alle AMPANEL Kontaktinformationen.

Wann sollte man einen Doppelstabmattenzaun lackieren?

Es ist nicht zu leugnen, dass die Pulverbeschichtung eine ästhetische Lösung darstellt. Leider ist die Pulverbeschichtung nach einigen Jahren nicht mehr dekorativ. Erst nach 4-5 Jahren muss man seinen Doppelstabmattenzaun neu lackieren. Was wichtig ist, sollte man dabei auch den technischen Zustand seiner Zaunanlage kontrollieren. Gibt es Beschädigungen? Wenn ja, sollten Sie diese nicht bagatellisieren. Erst wenn die Beschädigungen beseitigt werden, kann man seinen Zaun lackieren.

Wie kann man einen Doppelstabmattenzaun lackieren?

Generell ist das Lackieren der Metallzäune nicht so kompliziert. Im Falle einer Pulverbeschichtung, die eine Wachse enthält, muss diese genau entfernt dann. Danach sollte man den Zaun reinigen, Staub entfernen und mit einem guten Lack lackieren. Empfehlenswert wäre es, einen Spritzpistole zu nutzen. So kann man auch eine größere Zaunanlage deutlich schneller lackieren. Zurzeit können Sie einen guten Zaun Lack auch online kaufen.

Einen Doppelstabmattenzaun richtig lackieren. Wählen Sie einen guten Zaun Lack für Doppelstabmatten aus!

Wenn die Oberflächenstruktur Ihres Zaunes schon beschädigt ist, sollten Sie den Zaun lackieren. So kann man das Aussehen des Zaunes perfekt optisch erfrischen. Vorteilhaft gibt es Präparate in verschiedenen Farben, zu den Beliebtesten Farben zählen: Feuerverzinkt, Moosgrün (RAL 6005), Anthrazit (RAL 7016). Mit einem guten Lack kann man entweder seinen ganzen Zaun lackieren oder nur Schlag- und Schnittstellen zuverlässig bearbeiten. Hochwertige Lacke sehen gut aus und dazu noch machen sie Zäune widerstandsfähig.